Ausbildung Fur Den Kulturgutschutz Alexandra Jeberien

ISBN: 9783838666945

Published: April 21st 2003

Paperback

64 pages


Description

Ausbildung Fur Den Kulturgutschutz  by  Alexandra Jeberien

Ausbildung Fur Den Kulturgutschutz by Alexandra Jeberien
April 21st 2003 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 64 pages | ISBN: 9783838666945 | 3.32 Mb

Masterarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Archaologie, Note: 2,1, Europa-Universitat Viadrina Frankfurt (Oder) (Kulturwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Zusammenfassung: Nicht restaurieren - wohl aber konservieren!

lautetMoreMasterarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Archaologie, Note: 2,1, Europa-Universitat Viadrina Frankfurt (Oder) (Kulturwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Zusammenfassung: Nicht restaurieren - wohl aber konservieren! lautet Georg Dehios beruhmter Ausspruch zu den historisierenden Rekonstruktionsmassnahmen der denkmalpflegerischen Arbeit im ausgehenden 19. und fruhen 20. Jahrhundert. Neben dem klaren Hinweis auf die Gegensatze in den der Denkmalpflege zu Grunde liegenden Theorien weist dieses Zitat auch auf zwei der vielen Aufgabenbereiche der Denkmalpflege, sowie auf zwei der mit denkmalpflegerischer Arbeit betreuten Professionen hin.

Die Denkmalpflege umfasst neben dem Konservieren und Restaurieren eine grosse Fulle von Arbeitsgebieten, in denen sehr viel mehr Berufsgruppen als nur Konservatoren und Restauratoren tatig sind. Da sich die Denkmalpflege keiner einzelnen Wissenschaft wie Kunst-, Geschichts- oder Naturwissenschaften allein zuordnen lasst, wird sie von einer Vielfalt von Berufsgruppen, wie den Kunst- und Baugeschichtswissenschaftlern, den Archaologen und Historikern, den Architekten und Bauingenieuren sowie den Stadt- und Landschaftsplanern ausgefullt.

Die Ausbildungswege dieser Berufsgruppen qualifizieren in ihrer ursprunglichen Ausrichtung nicht zur Betreuung des kulturellen Erbes. Dennoch arbeiten in der Denkmalpflege viele engagierte Personen, die uber keine spezielle Ausbildung fur den Kulturgutschutz verfugen und sich ihre Kenntnisse haufig erst bei und neben der praktischen Tatigkeit in der Denkmalpflege erworben haben. Zur Mitte des 20. Jahrhunderts wurde der identitatsstiftende Wert des kulturellen Erbes der Lander und Staaten erkannt und seine Erhaltung erstmals durch europaische Gremien (z.B. Europarat) wie auch internationale Organisationen (z.B.

UNESCO) aktiv gefordert. In diesem Zusammenhang wurde die Forderung nach geschultem Fachpersonal fur den Kulturgutschutz formuliert. Als Reaktion wurden auf nationaler Eb



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Ausbildung Fur Den Kulturgutschutz":


twojportal24h.pl

©2014-2015 | DMCA | Contact us